In Echtzeit mit der Titanic untergehen

Echtzeitwochen auf Kopfzeilen.de! Thomas hat ja schon letzte Woche über die Mondlandung geschrieben. Bei mir gehts heute um den Untergang der Titanic. Ein paar ambitionierte Spieleentwickler wollen das Erlebnis auf dem Unglückstanker von Boarding bis Untergang für Spieler umsetzen, die dafür in die Rolle eines Passagiers schlüpfen sollen. Wie das große Finale aussehen kann, haben sie nun auf Youtube veröffentlicht. 🚢

This is our full-length animation of the Titanic sinking, beginning with the iceberg collision and ending with its disappearance. The point of collision is at 1:06. This is a complete animation; not a short animation that was slowed down to match real time. This is also highly accurate, though we have already documented improvements we plan to make for the final game.

Mehr zum Projekt unter http://www.titanichg.com

via The Verge

Kommentar verfassen