Das Grauen des Krieges – mit Star-Wars-Figuren

Matthew Callahan ist „Star Wars“-Fan, US-Marine und kann offenbar auch ganz gut mit seiner DSLR umgehen. Das Ergebnis dieser Mixtur ist die beeindruckende „Galactic Warfighters“-Reihe, für die er ikonische Kriegsfotos mit Hilfe von“Star Wars“-Figuren nachgestellt hat. Wirklich faszinierend, da die Bilder trotz der Entmenschlichung immer noch eine gehörige Portion Grauen transportieren.


Mehr gibt’s auf Instagram.

Außerdem liegt auf Vimeo noch eine kleine Doku, in der Callahan ein bisschen über seine Motivation redet.

via Boing Boing