Forscher haben eine „Dark Galaxy“ entdeckt

Diese ganze „Dark Matter“-Nummer geistert ja jetzt schon spätestens seit Dan Brown durch die Popkultur – ist aber nichtsdestotrotz ein sehr spannendes Thema. Jetzt wollen Forscher NRAO eine „Dark Galaxy“ gefunden haben, die zum großen Teil aus „Dark Matter“ bestehen soll.

While finding this invisible galaxy — also called a “dwarf galaxy” (because of its size) or a “halo object” — is obviously an incredible achievement in and of itself, the researchers are perhaps even more abuzz about what this discovery may mean for our knowledge about dark matter, (if you want to learn yourself right now, good luck).

“If these dwarf objects are dominated by dark matter,” said the University of Illinois’ Neal Dalal, “this could [offer] new insights into the true nature of dark matter.”

via allthatisinteresing

Die Mondlandung in Echtzeit nachverfolgen

Menschen bei so einem Software- und Web-Development-Laden namens Thamtech haben doch glatt eine Seite gebaut, auf der man die Mondlandung in Echtzeit nachverfolgen kann. Mit Video, Funksprüchen und so weiter. Kann man sich ja kaum von loseisen. 🚀

This project is an online interactive featuring the Eagle lunar landing. The presentation includes original Apollo 11 spaceflight video footage, communication audio, mission control room conversations, text transcripts, and telemetry data, all synchronized into an integrated audio-visual experience.

www.firstmenonthemoon.com

Die Landung der Space-X-Rakete in Fotos und nah

André hatte vor wenigen Tagen ja schon dieses gif zu Landung der Space-X-Rakete rausgehauen. Jetzt gibts das Ganze auch noch mal in nah und Farbe und bunt auf Flickr.

Space und so. Beschte.

https://www.flickr.com/photos/spacex/26326588761/

https://www.flickr.com/photos/spacex/25790039543/

https://www.flickr.com/photos/spacex/26300505022/

CRS-8

via petapixel